Am Dienstagmorgen befuhr ein 47-jähriger Deutscher mit einem VW die Straße Am Graurock aus Richtung Mosel. In Höhe der Auerbacher Straße fuhr er auf den verkehrsbedingt haltenden Seat eines 30-Jährigen auf und kam im angrenzenden Feld zum Stehen. Durch den Unfall wurde die 29-jährige Beifahrerin im Seat leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 15.000 Euro geschätzt worden. Der 47-Jährige gab an, von der Sonne geblendet worden zu sein und den Seat deswegen nicht gesehen zu haben. (cs)

Autor Profil

Silvio Thiess
Silvio Thiess
Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!