An der Oststraße drangen unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch in zwei Gebäude ein. Ob die Taten von denselben Täter begangen wurden, wird aktuell geprüft.
Zwischen Dienstagabend und frühem Mittwochmorgen gelangten Unbekannte auf das Grundstück einer Tierarztpraxis und drangen gewaltsam in das Gebäude ein. Sie entwendeten aus dem Inneren persönliche Dokumente sowie einen mittleren vierstelligen Bargeldbetrag. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt.
Ebenfalls an der Oststraße verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Kindertagesstätte und durchsuchten die Räumlichkeiten. Dabei hinterließen sie einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Was die Diebe entwendeten, steht derzeit noch nicht fest.

Wer konnte in der Nacht zum Mittwoch verdächtige Beobachtungen an der Oststraße machen? Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!