Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Montagmorgen, in einer Gartenanlage an der Breitscheidstraße, eine als Schuppen genutzte Finnhütte in Brand. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Crimmitschau löschten den Brand. Durch das Feuer wurden der Innenraum sowie das Dach beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Der eingesetzte Fährtenhund konnte keine konkrete Spur aufnehmen. In dieser Gartenanlage brannte es bereits zum dritten Mal (siehe MI 310 vom 27.05.2020).

Wer Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizeiinspektion der Polizeidirektion Zwickau zu melden, unter Telefon 0375/428-4480. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!