Am Mittwochmittag befuhr eine 25-jährige Mitsubishi-Fahrerin die Kolpingstraße aus Richtung Crimmitschauer Straße und hielt in Höhe des Hausgrundstücks 20 verkehrsbedingt an. Dabei fuhr eine hinter ihr befindliche 66-Jährige mit ihrem Ford auf den Mitsubishi auf. Verletzt wurde niemand. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden ist auf rund 5.000 Euro geschätzt worden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!