Am Donnerstagmorgen befuhr ein 55-jähriger Seat-Fahrer die alte B93 zwischen Gablenz und Mosel und kollidierte dabei mit einem Reh, welches kurz vor seinem Fahrzeug plötzlich die Fahrbahn betrat. Das Tier flüchtete anschließend in den Wald. Am Seat entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!