Zeit:     18.05.2020, 17:00 Uhr bis 19.05.2020, 09:00 Uhr
Ort:      Zwickau

An der Spiegelstraße drangen in der Nacht zum Dienstag unbekannte Täter gewaltsam in ein Fachgeschäft ein und entwendeten eine „Exori“-Anglertasche, zwei Anglermesser sowie Bargeld und persönliche Dokumente im Gesamtwert von etwa 375 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Zeit:     18.05.2020, 19:30 Uhr bis 19.05.2020, 15:00 Uhr
Ort:      Zwickau

Zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag gelangten Einbrecher in einen Handy-Shop an der Schumannstraße. Im Inneren hebelten sie eine Vitrine auf und entwendeten daraus drei Handy-Attrappen, sechs iPhones sowie ein iPad im Gesamtwert von circa 2.000 Euro. Zudem hinterließen sie einen Sachschaden von rund 550 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu einem der Einbrüche geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!