Zeit:     17.05.2020, 19:20 Uhr
Ort:      Oberwiera

Am Sonntagabend war ein 17-jähriger Mopedfahrer gemeinsam mit einer 16-Jährigen auf der Waldenburger Straße aus Richtung Wickersdorf kommend unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang Oberwiera kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Durch den Unfall erlitt der 17-Jährige schwere Verletzungen; die 16-Jährige wurde leicht verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden am Kleinkraftrad beläuft sich auf etwa 500 Euro.
Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass die Simson S 51 technische Veränderungen aufwies, sodass die Betriebserlaubnis erloschen war. Zudem besaß der 17-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis dieser Führerscheinklasse. Die Polizisten erstatteten eine entsprechende Anzeige. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!