Zeit:     14.05.2020, 8 Uhr bis 15:30 Uhr und 18 Uhr bis 18:05 Uhr
Ort:      Zwickau

 

Unbekannte entwendeten im Zeitraum von 8 Uhr bis 15:30 Uhr auf der Kolpingstraße ein E-Bike aus dem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses. Das weiße Citybike der Marke „Prophete“ war in einem Fahrradständer abgestellt und mit einem Spiralschloss gesichert. Es hat einen Wert von 800 Euro.

Gegen 18 Uhr wurde auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes an der Clara-Zetkin-Straße ebenfalls ein E-Bike der Marke „Prophete“ vom Typ „Rex“ entwendet, welches mit einer Hinterradkralle gesichert war. Hierbei handelt es sich um ein metallic graues 28-Zoll-Trekkingrad mit hohem Lenker und Gepäcktaschen am Hinterrad. Der Akku befindet sich auf dem Gepäckträger. Das Rad hat einen Wert von 500 Euro.

Zeugen, die Hinweise zu den Diebstählen geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon: 0375/44580. (ak)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!