Zeit:     13.05.2020, 11:45 Uhr bis 11:55 Uhr
Ort:      Falkenstein

Am Mittwochmittag wurde ein grauer VW Touareg beschädigt, der kurzzeitig am rechten Fahrbahnrand der Gartenstraße (Ecke August-Bebel-Straße) abgestellt war. Vermutlich hatte ein unbekannter Fahrzeugführer den VW im Vorbeifahren gestreift und war danach weitergefahren, ohne sich als Unfallbeteiligter zu erkennen zu geben. Der am VW entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt.

Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, 03744 2550. (cf)

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!