Zeit:     11.05.2020, 04:45 Uhr
Ort:      Zwickau, OT Oberplanitz

Aus bislang unbekannter Ursache gerieten am frühen Montagmorgen fünf Mülltonnen und zwei Zaunfelder an der Lengenfelder Straße (zwischen Edison- und Richardstraße) in Brand. Kameraden der Feuerwehr kamen zum Einsatz und löschten den Brand. Drei Hausbewohner – eine Frau (70) und zwei Männer (46 und 74) – konnten das Haus selbstständig verlassen und wurden anschließend wegen des Verdachts auf Rauchgasintoxikation in Krankenhäuser gebracht. An den Mülltonnen und am Zaun entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 1.000 Euro.
Zur Brandursache laufen aktuell Ermittlungen. Im Rahmen dieser Ermittlungen werden auch Zeugen gesucht:

Wer hat am frühen Montagmorgen verdächtige Beobachtungen im Bereich der Lengenfelder Straße gemacht oder kann sonstige sachdienliche Hinweise darauf geben, wie es zum Brandausbruch kam? Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei zu melden, Telefon 0375 428 4480. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!