Zeit: 07.05.2020, gegen 16:05 Uhr
Ort: Wernesgrün

Eine 61-jährige Deutsche befuhr mit ihrem Pkw Hyundai die B169 in Wernesgrün in Richtung Rodewisch. Dabei kam sie immer wieder nach links in den Gegenverkehr und fuhr gegen den dortigen Bordstein. Die Fahrzeuge im Gegenverkehr mussten daraufhin ausweichen. Am Hyundai entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Ein Kraftfahrer konnte die Fahrzeugführerin in Höhe Abzweig Schnarrtanne zum Anhalten bewegen. Bei der Aufnahme des Sachverhaltes durch die Polizei wurde bei der Frau ein Atemalkoholwert von 2,08 Promille festgestellt. Eine Blutentnahme sowie die entsprechende Anzeige waren die Folge. Der Führerschein wurde sichergestellt. (ta)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!