Zeit: 07.05.2020, 06:10 Uhr
Ort: Oberlungwitz

Am Donnerstagmorgen kam es auf der Hofer Straße zu einem Unfall, bei dem rund 7.500 Euro Sachschaden entstanden. Eine 53-jährige Citroen-Fahrerin war in Richtung Chemnitz unterwegs. In Höhe des Hausgrundstücks 227 fuhr sie auf den verkehrsbedingt haltenden VW einer 47-Jährigen auf. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 7.500 Euro geschätzt. Der Citroen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!