Zeit: 06.05.2020, 23:05 Uhr
Ort: Glauchau, OT Niederlungwitz

Am späten Mittwochabend stellten Polizeibeamte des Glauchauer Reviers auf der Glauchauer Straße einen Skoda-Fahrer mit unsicherer Fahrweise fest. Sie unterzogen den 29-Jährigen Deutschen einer allgemeinen Verkehrskontrolle und führten dabei auch einen Atemalkoholtest durch – Ergebnis: fast 1,7 Promille. Sie stellten Führerschein und Fahrzeugschlüssel sicher und brachten den 29-Jährigen zur Blutentnahme in ein Krankenhaus. Er erhält außerdem eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!