Zeit: 06.05.2020, 10:40 Uhr
Ort: Zwickau

Die 39-jährige Fahrerin eines Pkw Ford befuhr die Crimmitschauer Straße aus Richtung Zwickau in Richtung Königswalde. An der Einmündung An den Linden beachtete sie den vorfahrtsberechtigten Fahrer eines Pkw Audi nicht. Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich, bei welchem die Fordfahrerin und der 25-jährige Audifahrer leicht verletzt wurden. Es entstand ein Unfallsachschaden in Höhe von 30.000 Euro. (hje)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!