In drei Zwickauer Kleingartenanlagen waren zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag Unbekannte unterwegs und brachen in mehrere Gartenlauben ein. Betroffen waren die Gartenanlagen „Eckersbacher Höhe“, „Heimattreue“ (Erich-Mühsam-Straße/Leibnizstraße) und „Wiesenaue“ (Paul-Flemig-Straße). Die Täter entwendeten unter anderem einen „Bosch“-Trennschleifer sowie diverse Getränke im Gesamtwert von etwa 250 Euro. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 350 Euro.
Ob die Taten denselben Tätern zuzuordnen sind, wird im Rahmen der Ermittlungen geprüft.

Zeugen, die Hinweise zu einem der Einbrüche oder zur Identität der unbekannten Täter gaben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!