Im Bereich Römerplatz/Osterweihstraße bemerkten Polizeibeamte gestern Abend Schmierereien auf Tischen und Bänken an einem Spielplatz. Kurze Zeit später stellten sie in der Nähe drei Tatverdächtige fest. Bei den jungen Männern im Alter von 19, 21 und 25 Jahren ihnen wurden Stifte gefunden, die zu den frischen Schmierereien am Spielplatz passten. Gegen die drei Deutschen wurden Anzeigen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung erstattet. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!