Am Montagvormittag kam es an der Einmündung der K 7376 (Richtung Pfaffroda) in die S 251 zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Die Beteiligten blieben glücklicherweise unverletzt.
Ein 64-Jähriger befuhr mit einem VW-Transporter die S 251/Hauptstraße in Richtung Remse. Gleichzeitig befuhr die 29-jährige Fahrerin eines VW Golf die S 251 in Richtung Oberwiera. Sie wollte nach links auf die K 7376 in Richtung Pfaffroda abbiegen und hielt an, um dem entgegenkommenden Transporter Vorrang zu gewähren. Der 64-Jährige fuhr jedoch nicht weit genug rechts und stieß gegen den VW Golf der wartenden 29-Jährigen. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 8.000 Euro. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!