Am Sonntagabend befuhr ein 32-jähriger Mercedes-Fahrer die Zeppelinstraße in Richtung Ellefeld. Etwa auf Höhe des Flugplatzes kollidierte er dabei mit einem Rehbock, welcher plötzlich die Fahrbahn querte. Durch den Unfall entstand am Mercedes Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Der 32-Jährige blieb unverletzt. Der Rehbock verendete noch an der Unfallstelle. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!