Am Donnerstagmorgen befuhr ein 55-jähriger Lkw-Fahrer die Reichenbacher Straße und wechselte von der rechten in die linke Fahrspur. Dabei stieß er gegen den Skoda eines 61-Jährigen, der in der rechten Spur unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 4.000 Euro geschätzt. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!