Ein 70-jähriger Motorradfahrer befuhr mit seiner Suzuki die B 175 von Werdau in Richtung Langenbernsdorf. Etwa 500 Meter vor dem Abzweig Meiselsgrund kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in ein angrenzendes Feld. Der Biker wurde dabei schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Am Krad entstand Sachschaden von 2.000 Euro. Die B 175 war für eine Stunde voll gesperrt. (AH)

Autor Profil

Silvio Thiess
Silvio Thiess
Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!