Am Dienstagnachmittag befuhr ein 48-jähriger VW-Fahrer die BAB72 in Richtung Leipzig, verließ die Autobahn an der Anschlussstelle Niederfrohna und musste an der Mühlauer Straße verkehrsbedingt anhalten. Dabei fuhr ein hinter ihm befindlicher 62-Jähriger mit seinem Ford auf den VW auf. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 3.000 Euro geschätzt. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!