Eine 63-jährige Ford-Fahrerin war am Donnerstagvormittag auf der Limbacher Straße in Richtung Peniger Straße unterwegs und bog nach links in die Hainstraße ab. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Audi einer 61-Jährigen. Die Ford-Fahrerin erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen, welche ambulant behandelt wurden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 25.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!