Bei einem Einbruch in eine Gartenlaube einer Kleingartenanlage in der Stockmannstraße, haben unbekannte Täter ungewöhnliches Diebesgut mitgenommen. Eine in der Laube befindliche sogenannte „Saufeder“, ein Spieß zur Wildschweinjagd, war das Objekt der Begierde. Der Stehl- sowie der eingetretene Sachschaden werden auf jeweils 100 Euro geschätzt. (uz)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!