Unmittelbar nach einem telefonischen Hinweis eines Bürgers konnte am Sonntagmittag ein 29-jähriger Deutscher gestellt werden, welcher im Bereich der Hölderlinstraße bis zum Platz der Völkerfreundschaft an mehreren Pkw Scheibenwischer oder Außenspiegel beschädigte. Bisher konnten die Beamten sieben angegriffene Autos unterschiedlicher Hersteller feststellen. Der Täter war alkoholisiert. Ein Test ergab 2,78 Promille Atemalkohol.

Weitere geschädigte Fahrzeugbesitzer melden sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (sw)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!