Bei einem Auffahrunfall am Mittwochmorgen ist an der Auffahrt der B 173 zur S 293, der sog. Mitteltrasse, Sachschaden von ca. 8.000 Euro entstanden. Personen wurden nicht verletzt.

Eine 61-Jährige wollte mit einem Toyota Verso in Richtung Werdau auf die Mitteltrasse auffahren und hielt verkehrsbedingt an. Der ihr nachfolgende 51-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem VW Crafter auf. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit. (ow)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!