Am Donnerstagmittag befuhr ein 41-jähriger Deutscher mit einem Volvo die Rotschauer Straße in Richtung B 94/Rosa-Luxemburg-Straße. Auf der linken Fahrbahnseite bemerkte er einen Mann und wollte zurücksetzen, um mit diesem zu sprechen. Dabei übersah er eine 57-jährige Fußgängerin, welche hinter seinem Pkw bereits die Straße überquerte. Es kam zur Kollision, wodurch die Fußgängerin stürzte. Sie erlitt leichte Verletzungen und wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!