Am Donnerstagmorgen wurde ein Lkw beschädigt, der auf einem Firmengelände an der Vettermannstraße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Unbekannter mit einem Lkw auf dem Gelände rückwärts und stieß dabei gegen den abgeparkten Lkw. Anschließend setzte der Unbekannte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, Telefon: 0375 44580. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!