Bei Bauarbeiten in einem Gebäude an der Schachtstraße ist am Mittwochnachmittag ein 52-Jähriger tödlich verunglückt. Der Zimmermann stürzte durch eine Decke circa vier Meter in die Tiefe, erlitt schwere Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!