Am Montagvormittag wurde ein Mercedes-Lkw beschädigt, welcher auf der Dr.-Friedrich-Wolf-Straße auf Höhe des Hausgrundstücks 26 abgestellt war. Vermutlich hat der unbekannte Fahrer eines größeren Fahrzeugs beim Vorbeifahren den Lkw gestreift und damit einen Kratzer auf der rechten Seite des Kastenaufbaus hinterlassen und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt.

Zeugentelefon: Polizeirevier Plauen, 03741 140. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!