Sonntag, August 9Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 26. Februar 2020

Lengenfeld: Unfall beim Überholen

Lengenfeld: Unfall beim Überholen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Ein 33-Jähriger befuhr mit einem Hyundai die Polenzstraße/B 94 aus Richtung Reichenbach kommend in Richtung Lengenfeld. Als er einen vor ihm fahrenden Mercedes-LKW (Fahrer 53) überholte, streifte er dessen Führerhaus. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 3.500 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand. (cf)
Reichenbach: Einbruch in Bistro

Reichenbach: Einbruch in Bistro

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Bistro an der Bahnhofstraße eingedrungen, indem sie ein Fenster eingeschlagen hatten. Danach durchsuchten die Einbrecher die Räumlichkeiten und entwendeten Lebensmittel im Wert von etwa 50 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 250 Euro. Gibt es Zeugen, welche die Täter in der Nähe des Bistros gesehen haben? Hinweise erbittet die Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550. (cf)
Plauen: Zusammenstoß zwischen zwei Pkw

Plauen: Zusammenstoß zwischen zwei Pkw

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Die 31-jährige Fahrerin eines Skoda befuhr am Dienstagvormittag die Krähenhügelstraße und bog nach links in die Morgenbergstraße ab. Dabei stieß sie mit dem vorfahrtsberechtigen Opel einer 78-jährigen zusammen, die auf der Morgenbergstraße unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. An beiden Pkw entstand jedoch ein Sachschaden von insgesamt etwa 5.000 Euro. (cf)
Pausa-Mühltroff: Unbekannte beschmieren zwei Gebäude

Pausa-Mühltroff: Unbekannte beschmieren zwei Gebäude

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  An vier Scheiben eines Einkaufsmarkts sowie an einem Wohnhaus an der Franz-Theodor-Strauß-Straße haben unbekannte Täter mit schwarzer Farbe mehrere Logos und Schriftzüge angebracht. Sie verursachten damit einen Gesamtschaden von rund 500 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen Montagabend und Dienstagmorgen. Zeugentelefon: Polizeirevier Plauen, 03741 140. (cf)
Plauen: Versuchter Einbruch in Wohnung

Plauen: Versuchter Einbruch in Wohnung

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Dienstagmorgen beschädigte ein unbekannter Täter eine Fensterscheibe an einem Mehrfamilienhaus an der Schildstraße und versuchte, in die Wohnung einzudringen, in dem er sich an der Hauswand hochzog. Da er vom Bewohner überrascht wurde, flüchtete der Unbekannte. An der Fensterscheibe hinterließ er einen Schaden von circa 500 Euro. Wer den Vorfall bemerkt hat und Hinweise zum unbekannten Täter geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140. (cf)
Crimmitschau: Baumaßnahmen im Ortsteil Blankenhain im März 2020

Crimmitschau: Baumaßnahmen im Ortsteil Blankenhain im März 2020

Aktuell, Verkehrsmeldung
Auf Grund von Baumaßnahmen im Ortsteil Blankenhain sind in der Zeit vom 02.03. bis 12.03.2020 folgende Haltestellenverlegungen erforderlich: die Haltestellen Abzweig Pillingsdorf, Caritas-Heim und Schule werden zur Haltestelle Schlosspark verlegt in der Schlossblickstraße oberhalb des Haus des Gastes wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet, von dort aus fährt eine Linie über die Thonhausener Straße über die Straße „An der Windmühle“ zur Haltestelle Schlosspark ab der Haltestelle Schlosspark fährt eine Linie rechts in die Schlossblickstraße und weiter nach Großpillingsdorf
BAB 4: Lkw kippt in Autobahnauffahrt um

BAB 4: Lkw kippt in Autobahnauffahrt um

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Mittwochvormittag befuhr ein 49-jähriger Lkw-Fahrer die B 93 aus Richtung Zwickau kommend in Richtung Meerane und wollte an der Anschlussstelle Meerane auf die BAB 4 in Richtung Erfurt auffahren. Dabei kippte der Lkw aus bislang ungeklärter Ursache in der Auffahrt um und blieb auf der Seite liegen. Der 49-Jährige wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn musste zur Unfallaufnahme und Bergung für mehrere Stunden gesperrt werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 61.500 Euro geschätzt. (cf/cs)
Zwickau: Ausbau der Gutenbergstraße im Stadtteil Marienthal im März 2020

Zwickau: Ausbau der Gutenbergstraße im Stadtteil Marienthal im März 2020

Aktuell, Verkehrsmeldung, Zwickau lokal
Anfang März beginnt der Ausbau der Gutenbergstraße im Stadtteil Marienthal. Die Baumaßnahme startet am Montag, 2. März zunächst mit bauvorbereitenden Arbeiten. Diese erfolgen unter Fahrbahneinengung. Ab Montag, 9. März beginnt der eigentliche Straßenbau. Die Straße wird im Abschnitt zwischen Antonstraße und Marienthaler Straße auf einer Länge von ca. 92 m grundhaft ausgebaut. Die Ausbaugrenze bestimmt sich aus den beidseitig querenden Gleisanlagen der Straßenbahn, die nicht verändert werden. Die Baumaßnahme ist eine Gemeinschaftsmaßnahme der Wasserwerke Zwickau GmbH und der Stadt Zwickau. Neben der Erneuerung der Trink- und Abwasserleitungen und des Straßenoberbaus werden auch die beidseitig angrenzenden Gehwege und die Oberflächenentwässerung neu hergestellt. Und auch die Straßenbeleuch...
Zwickau: Zwei Kleinkrafträder entwendet

Zwickau: Zwei Kleinkrafträder entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Unbekannte Täter entwendeten im Heckenweg das mit einem Seilschloss und Lenkerschloss gesicherte Kleinkraftrad Simson S51 mit dem Versicherungskennzeichen 115 SCG im Wert von ca. 1.100 Euro. In der Karl–Keil–Straße das mit Lenkerschloss gesicherte Kleinkraftrad Simson S51 mit dem Versicherungskennzeichen 667 HJE im Wert von ca.1.500 Euro gestohlen. Wenn Sie Hinweise zu den Tätern geben können oder wissen, wo sich die beiden Kleinkrafträder derzeit befinden, informieren Sie bitte das Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer: 0375-44580. (cg)
Lengenfeld: Verkehrsverstöße mit Kleinkrafträdern

Lengenfeld: Verkehrsverstöße mit Kleinkrafträdern

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
  Polizeibeamten fielen im Straßenverkehr drei SIMSON Kleinkrafträder ohne Versicherungskennzeichen auf. Sie unterzogen diese deshalb einer Kontrolle. Dabei wurde festgestellt, dass an allen Kleinkrafträder Umbauten zur Leistungserhöhung vorgenommen wurden. Die Fahrer (jeweils 15, Deutsch) besaßen nicht die erforderliche Fahrerlaubnis, die Kleinkrafträder waren nicht versichert und die Umbauten führten zum Erlöschen der Betriebserlaubnis der Kleinkrafträder. (cg)
Glauchau: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Glauchau: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Am Montag wurde ein VW beschädigt, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Rudolf-Breitscheid-Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem roten Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am VW entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640. (cs)
Limbach-Oberfrohna: Unbekannte brechen Bungalows auf und bringen verbotene Symbole an

Limbach-Oberfrohna: Unbekannte brechen Bungalows auf und bringen verbotene Symbole an

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Mühlauer Weg öffneten unbekannte Täter übers Wochenende mit einem unbekannten Gegenstand die Türen zu drei Bungalows, entwendeten daraus jedoch nichts. Einen der Bungalows nutzten sie offenbar zum Übernachten. Im Innenraum eines Bungalows wurden außerdem zwei 10 x 10 Zentimeter große Hakenkreuze an die Wand angebracht. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 450 Euro. Wer die Unbekannten in der Nähe der Bungalows gesehen hat und Angaben zu deren Identität machen kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Dresden: Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung mit Todesfolge – Beschuldigter in Untersuchungshaft

Dresden: Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung mit Todesfolge – Beschuldigter in Untersuchungshaft

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Dresden, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Polizeidirektion Dresden ermitteln  gegen einen 38-jährigen Deutschen wegen des Verdachts der Körperverletzung mit Todesfolge. Dem Beschuldigten liegt zur Last, seine 37-jährige Lebensgefährtin zwischen dem 25.01.2020 und dem 23.02.2020 in deren Wohnung in Freital erheblich verletzt zu haben, so dass diese hieran verstarb. Der Beschuldigte ist bereits mehrfach wegen Körperverletzungshandlungen vorbestraft. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dresden hat der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Dresden am 24. Februar 2020 Haftbefehl gegen den Beschuldigten erlassen und den Vollzug der Untersuchungshaft angeordnet. Der Beschuldigte befindet sich seitdem in Untersuchungshaft. Hintergründe und Motive der Tat sind Gegenstand der weiteren Ermittlun...
Zwickau: Diebstahl aus mehreren Fahrzeugen

Zwickau: Diebstahl aus mehreren Fahrzeugen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  An der Robert-Blum-Straße schlugen unbekannte Täter zwischen Sonntag- und Montagmittag die Seitenscheiben von einem Renault und einem BMW ein. Aus den Fahrzeugen entwendeten sie eine Kette, Bekleidung, eine Handtasche, ein Kinder-Tablet und Farbeimer im Gesamtwert von knapp 1.600 Euro. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 600 Euro geschätzt. In der Nacht zum Dienstag wurden vier Pkw angegriffen: ein VW an der Walther-Rathenau-Straße, ein Ford an der Clara-Zetkin-Straße/Heinrich-Heine-Straße, ein Mazda ebenfalls an der Heinrich-Heine-Straße und ein Audi an der Brunnenstraße. Nach bisherigem Kenntnisstand wurden ein Rucksack, eine Sporttasche, Bekleidung und Schuhe im Gesamtwert von circa 290 Euro gestohlen. Der Sachschaden konnte noch nicht genau beziffert werden, beläuft sich...