Zeit:     10.01.2020, gegen 19:55 Uhr
Ort:      Crinitzberg

Beim Verlassen einer Grundstückseinfahrt fuhr eine 51-jährige Renaultfahrerin so weit rückwärts, dass sie die dortige, ca. zwei Meter hohe Begrenzungsmauer überfuhr und auf der Crinitztalstraße auf dem Dach zum Liegen kam. Verletzt wurde die 51-Jährige zum Glück nicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 15.500 Euro. (tr)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!