Chemnitz
Brand in Dachgeschosswohnung
Zeit: 17.12.2019, 09.45 Uhr
Ort: OT Zentrum
(4902) Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Börnichsgasse wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte am Dienstagvormittag
gerufen. Nach derzeitigem Kenntnisstand brach in einem Zimmer einer Dachgeschosswohnung ein Feuer mit starker Rauchentwicklung aus. Die
Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand zügig. Aus der Dachgeschosswohnung wurden ein Mann (31) und eine Frau (29) mit zwei
Kindern (6/m und ein Baby) evakuiert.
Die 29-Jährige, der 31-Jährige sowie die beiden Kinder kamen wegen des Verdachts der Rauchgasintoxikation zur Untersuchung in ein Krankenhaus.
Die Brandwohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Konkrete Schadensangaben liegen noch nicht vor. Die Polizei hat Ermittlungen zur
Brandursache aufgenommen.

Quelle: PD Chemnitz

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!