Zeit: 15.12.2019, gegen 17:20 Uhr
Ort: Klingenthal

Aus noch nicht geklärter Ursache geriet am Sonntagnachmittag in der Auerbacher Straße ein geparkter polnischer Pkw Mercedes in Brand. Eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife bemerkte im Bereich des Motorraumes des Pkw auflodernde Flammen. Mit einem Handfeuerlöscher begannen die Beamten, das Fahrzeug zu löschen. Mit Unterstützung eines Anwohners konnte der Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Dennoch entstand an dem Mercedes ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro. Nach bisherigen Ermittlungen kann eine Straftat nicht ausgeschlossen werden. Das Fahrzeug wurde deshalb sichergestellt und soll am Montag durch einen Brandursachenermittler untersucht werden.
Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Brand verdächtige Wahrnehmungen getroffen haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Zwickau zu melden; Telefon 0375 4284480. (AH)

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!