Zur Erweiterung des Parkraumangebotes auf der Heinrich-Braun-Straße wird das Parken halb Gehweg/halb Straße ab dem Hausgrundstück 123 stadteinwärts erprobt. Die entsprechende Beschilderung ist bereits in Auftrag gegeben und soll bis spätestens morgen, Donnerstag, 12. Dezember 2019, stehen.

Der Verkehrsversuch wurde für die Dauer eines halben Jahres angeordnet. Im Anschluss erfolgt im Rahmen der Arbeitsgruppe Verkehrsorganisation die Auswertung und Entscheidung bezüglich der Beibehaltung der Verkehrslösung oder deren Aufhebung.

Quelle: Stadt Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!