Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus

Zeit: 07.12.2019, 18:30 Uhr bis 08.12.2019, 19:30 Uhr
Ort: Rosenbach OT Syrau

Unbekannte Täter versuchten in der August-Bebel-Straße in ein Einfamilienhaus einzubrechen. An der Hauseingangstür wurden Hebelspuren festgestellt. Ein Eindringen in das Haus gelang nicht. Es entstand 200 Euro Sachschaden.
Wer Hinweise zum Tathergang oder den Tätern geben kann, meldet sich bitte beim Polizeirevier in Plauen unter Telefon 03741-140. (ta)

Einbruch in eine Kindertagesstätte

Zeit: 06.12.2019, 18:00 Uhr bis 09.12.2019, 05:45 Uhr
Ort: Plauen

Unbekannte Täter versuchten eine Kellertür eines Kindergartens in der Eisenacher Straße aufzuhebeln. Da dies misslang schlugen sie ein Fenster auf der Rückseite der Kita ein. Im Inneren brachen sie eine Bürotür auf, durchwühlten dort alle Schränke und entwendeten einen dreistelligen Bargeldbetrag. Außerdem wurde auf dem Außengelände ein installierter Bewegungsmelder außer Betrieb gesetzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 500 Euro.
Wer Hinweise zu den Tätern geben kann oder sonstige verdächtige Beobachtungen machen konnte, wird gebeten sich bei der Polizei in Plauen zu melden, Telefon 03741-140. (ta)

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!