Zeit: 04.12.2019, gegen 18 Uhr bis 05.12.2019, gegen 18 Uhr
Ort: Markneukirchen, OT Breitenfeld

Dieseldiebe schlugen in einer Lagerhalle an der Siebenbrunner Straße zu. Nachdem sie sich gewaltsam Zutritt verschafften, zapften die unbekannten Täter aus mehreren dort abgestellten Nutzfahrzeugen zirka 1.000 Liter Diesel ab. Weiterhin ließen sie noch sechs 20 Liter Kanister mitgehen. Der Entwendungsschaden wird mit 1.400 Euro beziffert. Der Sachschaden beträgt 100 Euro.
Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen der Lagerhalle gesehen haben oder sonstige Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (rl)

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!