Vorfahrt missachtet: Zwei Personen werden bei Unfall leicht verletzt
Zeit: 05.12.2019, 17:20 Uhr
Ort: Meerane
Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Hohen Straße ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden, darunter ein siebenjähriges Kind.
Ein 62-Jähriger befuhr mit einem Citroen-Transporter die Hohe Straße in Richtung Guteborner Allee und bog nach links in die Einfahrt zum Parkplatz eines Einkaufsmarkts ab. Dabei stieß er frontal mit einem entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Peugeot zusammen. Der 39-jährige Pkw-Fahrer sowie dessen siebenjährige Beifahrerin wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht und ambulant behandelt. Am Citroen und am Peugeot entstand ein Gesamtschaden von circa 23.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!