Werdau – (ow) Am Mittwoch, wenige Minuten vor 10 Uhr befuhr eine 75-Jährige mit einem Pkw Ford die Straße zum Sternplatz. Als die Frau verkehrsbedingt an der Einmündung zur Theodor-Körner-Straße anhielt, bemerkte die nachfolgende Fahrerin eines ebenfalls Pkw Ford dies zu spät und es kam zur Kollision. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde keine der Beteiligten. Es entstand
Sachschaden im Gesamtwert von ca. 8.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!