Unfall an Kreuzung
Zwickau – (cs) Am Mittwochvormittag befuhr ein 47-Jähriger mit seinem Skoda die Römerstraße in Richtung Römerplatz. Dabei kollidierte er an der Kreuzung zur Moritzstraße mit dem vorfahrtsberechtigten Skoda eines 58-Jährigen, der aus Richtung Crimmitschauer Straße gefahren kam. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!