Pkw fährt in Grundstück – drei Verletzte

Rothenkirchen – (mk) Am Samstagnachmittag gegen 14:30 Uhr befuhr der 59-jährige Ford-Fahrer die B169 in Richtung Wernesgrün. Nach dem Abzweig Hauptstraße kam der Ford nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Fußweg, durchbrach den Gartenzaun eines Hausgrundstücks und prallte gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurden der Fahrer und eine 63-jährige Insassin schwer verletzt. Die 62-jährige Beifahrerin verletzte sich leicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 12.000 Euro.

Frontalzusammenstoß – drei Verletzte

Oelsnitz – (mk) Am Samstagnachmittag gegen 13:30 Uhr befuhr der 78-jährige Mazda-Fahrer die B92 in Richtung Talsperre. Noch vor dem Abzweig Schönbrunner Straße kam der Mazda auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal mit einem Pkw Renault zusammen. Der 54-jährige Renault-Fahrer und der Unfallverursacher wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Ein 24-jähriger Insasse des Renaults verletzte sich leicht. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von 30.000 Euro. Die B 92 wurde zur Unfallaufnahme und Bergung bis 16.30 Uhr voll gesperrt.

Frontalzusammenstoß – zwei Verletzte

Oelsnitz – (mk) Am Samstagnachmittag gegen 16:00 Uhr befuhr die 18-jährige Golf-Fahrerin die B92 in Richtung Adorf. In einer leichten Rechtskurve in Höhe Letzter Heller kam sie auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem VW-Transporter zusammen. Dessen 53-jährige Fahrerin und die Unfallverursacherin wurden bei dem Unfall schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 16.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!