Zwickau – (hs) Die Flucht einer per Haftbefehl gesuchten jungen Frau (18) ging am Sonntagvormittag erheblich daneben. Während die Polizeibeamten vor der Wohnungstür ihrer Bekannten in der Windbergstraße standen, wollte sich die Gesuchte über den Balkon der Festnahme entziehen. Dabei stürzte sie aus dem ersten Obergeschoß und zog sich schwere Verletzungen zu.

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!