Rodewisch – (ms) Am Freitag um 18:30 Uhr wurden Beamte des Polizeireviers Auerbach zum Klinikum Obergöltzsch gerufen, da ein Patient renitent wurde. Der 39-Jährige sollte zur Ausnüchterung eingeliefert werden. Mit Hilfe der Polizei erfolgte die Einlieferung des Mannes, bei welchem ein Atemalkoholwert von 4,9 Promille gemessen wurde.Quelle: PD Zwickau 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!