Kradfahrer in Kurve gestürzt

Auerbach, OT Schnarrtanne – (AH) Ein 30-Jähriger befuhr am Samstagnachmittag mit einem Krad KTM die Schallerbachstraße in Richtung Grünheide. 400 Meter nach dem Ortsausgang Auerbach kam er nach Durchfahren einer Linkskurve, nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte einen Abhang hinunter. Der Kradfahrer stürzte von seinem Bike und erlitt schwere Verletzungen. An der KTM entstand mit 2.000 Euro wirtschaftlicher Totalschaden.

Kawasaki-Fahrer verursacht Auffahrunfall

Klingenthal – (AH) Am Samstag gegen 13:30 Uhr befuhr eine 50-Jährige mit ihrem Pkw Citroen die Auerbacher Straße in Richtung Mühlleithen. An der Einmündung Wagnerstraße musste sie als Linksabbieger verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 22-jähriger Kradfahrer bemerkte dies zu spät und fuhr mit seiner Kawasaki in das Heck des stehenden Citroens. Beide Fahrzeugführer blieben dabei unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!