7-Jähriger bei Unfall verletztHohenstein-Ernstthal – (cs) Am Dienstagabend befuhr eine 26-Jährige mit ihrem VW die Straße der Einheit und musste an der Hermann-SchubertStraße verkehrsbedingt halten. Dabei fuhr eine hinter ihr folgende 25-jährige Opel-Fahrerin auf den VW auf. Durch den Aufprall wurde der VW auf den Gehweg geschoben und stieß dort gegen ein Verkehrszeichen. Bei dem Unfall wurde ein 7-Jähriger, der sich auf dem Beifahrersitz im Kindersitz befand, verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!