Wilkau-Haßlau – (AH) Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 15-Jähriger mit seinem Fahrrad den Gewerbering. An der Einmündung Am Schmelzbach fuhr er auf einen verkehrsbedingt stehenden Pkw Fiat auf. Der Radfahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Der Sachschaden beträgt ca. 3.200 Euro.Quelle: PD Zwickau 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!