VERKEHRSEINSCHRÄNKUNGEN ZUM HISTORISCHEN MARKTTREIBENAm Samstag und Sonntag, 8. und 9. September 2018, findet in der Innenstadt das „Historische Markttreiben – Zwickau im Wandel der Zeit“ statt.Zur Absicherung der Veranstaltungsorte und der beteiligten Straßen im Innenstadtbereich werden die nachfolgenden Straßenzüge am Samstag von 10 bis 22.30 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18.30 Uhr für den Fahrverkehr gesperrt:- Marienstraße nach Anlieferzone Zwickau Arcaden- Klosterstraße nach Einfahrt Tiefgarage Hotel- Innere Schneeberger Straße nach der Lieferzone Woolworth- Peter-Breuer-Straße Schulgäßchen in Richtung Kornmarkt- Hauptmarkt am GaleriecaféDer Lieferverkehr ist nur außerhalb der Sperrzeiten möglich.ParkenSämtliche Parkplätze im Bereich der Sperrung, einschließlich Parkplatz am TIM (hinterer Bereich), Katharinenstraße 13-17 und Parkplatz Am Galeriecafé, stehen während der Veranstaltungsdauer nicht zur Verfügung.Auf den privaten Stellflächen sowie privaten Parkierungsanlagen im Bereich der Sperrung kann geparkt werden, jedoch ist ein Befahren bzw. ein Verlassen dieser Plätze während der Dauer der Veranstaltung nicht möglich.Quelle: Presse- und OberbürgermeisterbüroStadtverwaltung Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!