Chemnitz OT Zentrum – Versuchter Raub in Park(3534) Am Donnerstag, gegen 13.50 Uhr, wurden im Park der Opfer des Faschismus zwei Jugendliche (m/15, m/16) von zwei Unbekannten angesprochen und aufgefordert, ihre Smartphones herauszugeben. Als die beiden Jugendlichen dieser Aufforderung nicht nachkamen, wurde der 16-Jährige geschlagen und in der Folge beide mit einem Knüppel bedroht. Als Passanten hinzukamen, flüchteten die Angreifer. Im Rahmen einer Tatortbereichsfahndung konnten Polizeibeamte einen mutmaßlichen Täter (m/15) ausfindig machen und verbrachten diesen zur Durchführung weiterer polizeilicher Maßnahmen auf eine Dienststelle. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen.Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!