Auerbach OT Rebesgrün – (ms) Am Donnerstag gegen 17 Uhr stürzte eine Drohne auf einen PKW VW beim Autohaus Meinhold und durchschlug die Heckscheibe. Bei der Drohne handelt es sich um eine Scout X4, also eine versicherungs- und kennzeichnungspflichtige Kameradrohne. Zumindest eine Kennzeichnung war jedoch nicht vorhanden. Der Drohnenpilot meldete sich bisher nicht und ist derzeit noch unbekannt. Das Fluggerät wurde sichergestellt, die Ermittlungen laufen. Am Touareg entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro. Wer Hinweise zum Eigentümer geben kann, wird gebeten, diese im Polizeirevier Auerbach unter Tel. 03744-2550 mitzuteilen.

Quelle: PD Zwickau

  

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!