Kleinkraftrad gestohlenHartmannsdorf b. Kirchberg – (ow) In der Nähe der Tauchschule „Flipper“ am Steinbruchsee kam Sonntag zum Diebstahl eines Kleinkraftrades durch unbekannte Täter. Ein 28-Jähriger hatte am gegen 16:30 Uhr sein Simson, S 50 B in Metallicorange mit schwarzer Sitzbank und defektem Kilometerzähler als eines von ca. 20 Mopeds ungefähr 100 Meter entfernt vom Steinbruchsee abgestellt. Als er gegen 18:30 Uhr zu seinem Simson zurückkehrte, war es verschwunden. Der Diebstahlschaden wird auf 1.800 Euro geschätzt.Wer Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter oder zum Verbleib des Mopeds geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020.Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!