Revierbereich DöbelnHartha – Flammen hielten Einsatzkräfte in Atem(3296) Zwischen Sonntagmittag und kurz nach Mitternacht wurden Polizei und Feuerwehr zwei Mal zu Bränden gerufen.In der Töpelstraße war im Stadtwäldchen aus bisher unbekannter Ursache gegen 13 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Es brannten etwa 100 Quadratmeter Wald.Kurz nach Mitternacht wurden die Einsatzkräfte abermals zu einem Brand gerufen.Im Ortsteil Saalbach ist auch aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer in einem leerstehenden Wohnhaus ausgebrochen.In beiden Fällen konnten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr die Flammen löschen. Verletzt wurde niemand. Angaben zu den entstandenen Schadenshöhen liegen noch nicht vor.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!